Mit den passenden Mandanten & Klienten nachhaltig 

mehr Umsatz generieren


Als Spezialisten für digitale Markterschließung unterstützen wir Ihre Kanzlei oder Ihr Unternehmen dabei komplexe Dienstleistungen zu vermarkten und Ihre Umsätze zu steigern, ohne aufdringlich zu wirken.

Durch unser innovatives A3-Akquise-Konzept kommen die richtigen Interessenten eigenständig auf Sie zu. 

Kunden:

Bekannt aus

Sie erhalten mit unserem bewährten Konzept
stressfrei und ohne zusätzlichen Zeitaufwand die 
passenden Aufträge 


Mehr Umsatz

Ein dauerhafter,

Anfragenstrom der passenden Interessenten sorgt für eine zuverlässige und nachhaltige Umsatzsteigerung. 


Mehr Fokus

Der manuelle Akquiseaufwand entfällt.


Sie haben mehr Zeit für die Optimierung Ihrer Leistung und den Ausbau der Unternehmensstruktur. 

Mehr Anerkennung

Ihre öffentlich-wirksame Positionierung erzeugt Anerkennung von Kollegen und der Branche. Unsere Kunden werden zu Interviews eingeladen oder zu Fachthemen befragt. 

Weniger Stress

Sie steigern Ihre Gewinne ohne mehr Zeit investieren zu müssen. Ihre Tätigkeit ist ertragreicher, was sich positiv auf die Mitarbeiterzufriedenheit und das Privatleben auswirkt. 

Weshalb natürliche Sichtbarkeit die wirkungsvollste Methode zur Kundengewinnung ist 


Klassische Werbemethoden, wie Artikel in Print-Zeitungen, Werbetafeln, Netzwerkveranstaltungen, Empfehlungen oder auch TV- und Radio-Auftritte gelten als überholt. Als zukunftsorientierter Rechtsanwalt, Unternehmer oder Dienstleister
sollten Sie auf fortschrittliche Methoden setzen, um sich langfristig gegen Ihre Wettbewerber durchsetzen und eine Spitzenposition in Ihrer Branche einnehmen zu können. 

Digitale natürliche Sichtbarkeit ist dabei für die Beständigkeit  und das Wachstum Ihres Dienstleistungsgeschäfts unerlässlich ist. Insbesondere aus folgenden drei Gründen: 

  • 1. Grund

  • 2. Grund

  • 3. Grund

Bei klassischer Werbung ist der Umsatz an den Aufwand gekoppelt

Klassische Werbemaßnahmen erzeugen, sofern sie funktionieren, einmalig zusätzlichen Umsatz. Daher ist der zusätzlich erwirtschaftete Umsatz immer an laufende Ausgaben gekoppelt. Wird kein Geld mehr investiert, bricht der gerade gewonnene Umsatz schlagartig sein. 

Die A3-Akquise-Methode hingegen macht Sie dauerhaft sichtbar und generiert laufend Anfragen der passenden Interessenten. Der so entstehende zusätzliche Umsatz ist vom Aufwand entkoppelt. So wird ein exponentielles Wachstum  ermöglicht. 

Die A3-Akquise-Methode


Eine Kombination aus bewährten Marketing-Technologien,

redaktioneller Arbeit auf journalistischem Niveau und

exklusiver Erkenntnisse der jungen Wissenschaft

der Online-Psychologie ermöglicht eine

automatisierte Akquise der passenden Mandanten und Klienten. 

Auffindbarkeit


Gefunden werden, wenn man Sie braucht: Mit der Erstellung und Veröffentlichung hochwertiger Fachinformationen, platzieren wir Sie im digitalen Raum dort, wo Ihre Zielgruppe aktiv nach Ihnen sucht. 

Anziehungskraft


Überzeugen, dank richtiger PositionierungSchon im Vorfeld haben wir gemeinsam mit Ihnen eine fundierte Positionierung erarbeitet. Indem wir aktuelle, wissenschaftlich-basierte Erkenntnisse der Online-Psychologie verwenden, sprechen wir nur die Interessenten an, die wirklich zu Ihnen passen. Ihre Zielgruppe nimmt Sie als Koryphäe und Experte in Ihrem Fachgebiet wahr, indem Sie mit fundierten und präzisen Lösungen glänzen und überzeugen. 

Aktion


Beauftragt werden ohne langwierige AufwärmgesprächeIhre Interessenten melden sich eigenständig bei Ihnen. Dabei sind Sie bereits als Experte in der Wahrnehmung des Interessenten verankert. Anstrengende Überzeugungsarbeit müssen Sie in diesem Fall nicht mehr leisten, sondern können mit einem zeitnahem Projektstart rechnen. 

Dauerhafter Anfragenstrom: Wir implementieren ein nachhaltiges System, dass Ihnen dauerhaft Anfragen der passenden Interessenten beschert. Zuverlässig, wie ein Schweizer Uhrwerk, erhalten Sie Monat für Monat lukrative Aufträge.

Beispielhafte Ergebnisse
meiner A3-Akquise-Methode


Mein Name ist Milutin Zmijanjac, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht. Ich bin seit 18 Jahren im Bereich des Verkehrsrechts als spezialisierter Rechtsanwalt tätig und habe mich nach einer beruflichen Veränderung im Jahr 2019  auf Empfehlung an Herrn Kube gewendet. Innerhalb weniger Monate konnte Herr Kube durch seine Maßnahmen erreichen, dass ich zuverlässig und regelmäßig Mandate über meine Website generieren kann und gerade keine anderen Werbemaßnahmen mehr benötige.

Dies erleichtert mir sehr, mich in meinem beruflichen Alltag auf die Bearbeitung der Mandate zu konzentrieren. So kann man nach über zwei Jahren feststellen, dass die Top-Positionierung nachhaltig erreicht wurde. Ein großes Plus in der Zusammenarbeit mit Herrn Kube ist die Tatsache, dass er seinem Gegenüber zuhört und die Ziele entwickelt und umsetzt, die mit ihm besprochen sind und nicht lediglich routiniert immer dieselben Maßnahmen durchspielt.

Milutin Zmijanjac Rechtsanwalt

Fachanwalt für Verkehrsrecht

  • Herausforderung: Dauerhaft Mandanten akquirieren.
  • Lösung: Die A3-Akquise-Methode
  • Ergebnis: 25 - 30 Anfragen pro Monat

Mein Name ist Johann Harms und ich bin Leiter der Geschäftsfeldentwicklung bei dem Hamburger Sondermaschinenbau- und MRO-Spezialisten LIPPOLD.

Durch unsere strategische Neuausrichtung wurde es nötig, das Unternehmen in der öffentlichen Wahrnehmung sichtbarer zu machen und unsere Kompetenzen am Markt öffentlichkeitswirksam zu platzieren. Hierfür haben wir uns an Herrn Robin Kube gewandt.

Herr Kube hat innerhalb weniger Wochen erreicht, dass wir bei vielen für uns relevanten Suchbegriffen unter den obersten Ergebnissen erscheinen und so laufend Anfragen und Geschäftskontakte generieren.

Durch einen sorgfältig erstellten Content-Creation-Plan konnten wir nach und nach auf unsere Meilensteine hinarbeiten und die Ergebnisse und Erfolge gut nachvollziehen. Auch kurzfristige Änderungen und Bedarfe für Landing Pages konnte Herr Kube trotz anspruchsvollen technischen Hintergründen unserer Branche zügig und professionell umsetzen.

Johann Harms

Leiter Geschäftsentwicklung

  • Herausforderung: Digitalen Markt erschließen.
  • Lösung: Die A3-Akquise-Methode
  • Ergebnis: 15 - 20 zusätzliche Anfragen pro Monat 

Robin Kube
Ihr Spezialist für digitale Markterschließung


Robin Kube ist seit 2014 freiberuflicher Copywriter und seit 2016 Marketingberater. Dem gebürtigen Hamburger liegt es ihm Blut über den Tellerrand zu schauen und das Übliche zu hinterfragen. 

So kam es, dass er nach Abschluss seines Studiums im Wirtschaftsrechts (B.A.), mit Spezialisierung im Finanzdienstleistungsrechts, das auf eine Führungsposition im Banking oder Verbraucherschutz vorbereitet, für seine Leidenschaft entschied. Er machte seine studentische Tätigkeit in der Digitalbranche zum Hauptberuf - und war somit schon immer selbstständig. 

Während seiner mittlerweile siebenjährigen Tätigkeit hat er für verschiedene Unternehmen gearbeitet und diese beraten: Von Rechtsanwälten und Handwerkern über KMUs bis hin zu börsennotierten Unternehmen. Das Ziel war immer die Klienten bekannter zu machen, Umsätze zu steigern oder neue Geschäftskontakte zu generieren. Als Co-Founder eines New Yorker Kult-Startups mit mehreren Einzelhandelsfilialen, erfüllte er sich 2021 einen Jugendtraum. 

Aufgrund seines Studiums hat er einen besonderen Draht zu Rechtsanwälten und Unternehmensberatern.  Durch die juristische Grundausbildung und die tiefe Verwurzelung in der Digitalbranche, ist er dicht genug an der Juristerei dran, um komplexe Sachverhalte rechtlich einzuordnen, aber weit genug weg, um diese laienverständlich und Umsatz-fördernd kommunizieren zu können. 

Robin studiert regelmäßig Fallstudien, neue wissenschaftliche Erkenntnisse und organisiert sich in internationalen Masterminds, um der Marktentwicklung einen Schritt voraus zu sein. Er entwickelte eine einzigartige und dem Markt bisher unbekannte Strategie zur Akquise von Mandanten und Klienten, die bei Rechtsanwälten, Unternehmensberatern und anderen Anbietern komplexer, anspruchsvoller Dienstleistungen besonders wirkungsvoll ist. 

Mit vollem Engagement und hohem Leistungsanspruch berät er mit seinem Team insbesondere juristische Dienstleister und Anbieter komplexer Dienstleistungen. Er verhilft seinen Klienten zur Einnahme einer herausragenden Marktstellung, einer öffentlichen Wahrnehmung als Koryphäe und der nachhaltigen Umsatzsteigerung. 

Häufig gestellte Fragen


Haben Sie noch weitere Referenzen?

Unter anderem konnte ich zum Erfolg der nachfolgenden Rechtsanwaltskanzleien, Unternehmensberatungen und Dienstleistern beitragen:

Rechtsanwaltskanzleien: 

  • KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei
  • Hahn Rechtsanwälte
  • Easyrechtssicher
  • Rechtsanwalt Traub
  • Juslegal Rechtsanwalts-GmbH

Gehobene Dienstleister:

  • Rolling Average GmbH - Finanzberatung
  • Linguaforum GmbH - Übersetzungen
  • iogonia GmbH - Übersetzungen
  • DGZQ GmbH - Qualitätsmanagement
  • RLV Media GmbH  - PR- & Marketing

Unternehmensberatungen:

  • Sattler & Partner AG - M&A / Unternehmensverkauf
  • AMZ Advertise GmbH - E-Commerce-Beratung
  • Amzkey Deutschland GmbH - E-Commerce-Beratung
  • MarketingGeeks GmbH - Marketing-Beratung
  • Searchteam Consulting GmbH - Online-Marketing
  • yannick.digital GmbH - Digitalisierungsberatung
  • Oakhurst Ventures UG - Startup-Beratung

Großunternehmen:

  • Comdirect - Banking
  • Allianz - Versicherungen
  • SEMRush - Datenanalyse
  • Nuffin GmbH - FinTech

Unterliegen Rechtsanwälte nicht einem Werbeverbot?

Viele Rechtsanwälte sind der Meinung, dass ihrem Berufsstand einem generellen Werbeverbot unterliegt. Dem ist allerdings nicht so, denn 1987 wurde das bis dahin strikte Verbot durch ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts erstmalig aufgehoben (Beschluss, 14.7.87, AnwBl. 87, 598; Beschluss, 14.7.87, AnwBl. 87, 603). 

Weitere Urteile aus den Jahren 2013 (BGH,I ZR 15/12) und 2018 (BGH, Urteil v. 2.7.2018, AnwZ (Brfg) 24/17) haben die Vorgaben aus §43 b BRAO, welche eine Werbung untersagt hat, die über die sachliche Informierung von potenziellen Mandanten hinausgeht oder auf die Erteilung von konkreten Mandaten (Etwa ein Werbebrief an einen konkreten Interessenten) ausgelegt ist, aufgeweicht. 

Die A3-Akquisemethode bewegt sich aber ohnehin im Rahmen der Vorgaben des § 43 b BRAO und ist somit zulässig. 

Sie können als Rechtsanwalt unsere exklusive Methode nutzen, um neue Mandate zu generieren, Ihre Umsätze zu steigern und Ihren Kanzleialltag stressfreier zu gestalten.

Was verstehen Sie unter “Anbieter komplexer Dienstleistungen”?

Unsere Methode richtet sich primär an Rechtsanwälte, Unternehmensberater und Anbieter komplexer Dienstleistungen. Da gewisse, für die Markterschließung relevante, vergleichbare Eigenschaften vorliegen, eignet sich die Methode auch für

  • Ingenieure und Maschinenbaufirmen
  • Steuerberater
  • Finanzberater
  • vergleichbare Berufe
  • PR-Berater & Agenturen 

Wie lange dauert es bis die A3-Akquise-Methode Wirkung zeigt?

Der Zeitraum bis zum Wirkungseintritt ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig und muss im Einzelfall bestimmt werden. 

Möchten Sie lieber lokal und regional akquirieren, sind 1 bis 3 Monate einzuplanen. Bei einer bundesweiten Ausrichtung Ihrer Markterschließungstrategie sind 3 bis 6 Monate einzuplanen, bis die Strategie ihre maximale Wirkung erreicht hat.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Wir möchten gerne mit Rechtsanwälten, Beratern und Dienstleistern zusammenarbeiten, die

  • keine Berührungsängste mit neuartigen Technologien haben,
  • zu den besten in ihrer Branche gehören möchten,
  • wachstumsorientiert denken und
  • die gerne eine exzellente Leistung in Anspruch nehmen möchten, um Ihre Kanzlei oder Ihr Unternehmen auf ein neues Level zu heben.

Erobern Sie Ihren digitalen Markt


Bitte lesen: Aufgrund offensichtlicher Interessenkonflikte können wir nicht mit in Konkurrenz
stehenden Unternehmen zusammenarbeiten. Wenn Sie sich die A3-Akquisemethode für Ihren Markt 
oder Ihre Region sichern möchten, sollten Sie zügig einen Beratungstermin vereinbaren.